Das Wattenmeer

Wege zum Welterbe in Deutschland

Chargement de la playlist en cours...

Das Wattenmeer der Nordsee ist eines der letzten großen Gezeitengebiete der Welt. Bis zu 40 Kilometer erstreckt es sich in die offene See. Die Eiszeiten und der Mensch haben diese Landschaft geformt. Heute richtet sich das Leben nach dem Wechsel von Ebbe und Flut.

Weicht das Wasser zurück, wird das Wattenmeer unter fachkundiger Führung begehbar und seine Bewohner werden sichtbar.

Das Watt ist Heimat für rund 10.000 verschiedene Tier- und Pflanzenarten - darunter die kleinste Schnecke der Welt.

 

Die Sandbänke des Wattenmeers dienen bis zu 9.000 Seehunden als Rückzugsraum. Und für mehr als 10 Millionen Zugvögel ist das Weltnaturerbe ein lebensnotwendiger Erholungsort auf ihren langen Reisen nach Süden und Norden.

 

Réalisateur : DW

Producteur : DW / DW Transtel

Production : 2013

Publié le - Mis à jour le 03-10-2016

Recommandations

Wege zum welterbe in deutschland

Das Mittelrheintal

Wege zum welterbe in deutschland

Lübeck

Wege zum welterbe in deutschland

Potsdam und Berlin

Wege zum welterbe in deutschland

Bamberg

Wege zum welterbe in deutschland

Wittenberg

Je t’accompagne dans
tes révisions du bac